Ubuntu Grub-Menü aufräumen

3 07 2009

Nervt es euch auch, dass bei Kernel-Updates neue Einträge ins Grub-Menü aufgenommen werden, aber die alten nicht entfernt werden? So hat man nach einiger Zeit eine lange Liste.

Die Lösung habe ich beim How-to Geek gefunden.

Zuerst gibt man diesen Befehl im Terminal ein:

gksu gedit /boot/grub/menu.lst

Dann kann manach “End Default Options” die nicht benötigten Einträge löschen und die Datei speichern.

Einen einfacheren Weg, den ich allerdings noch nicht ausprobiert habe, wird von dlb in den Kommentaren beschrieben:

„The easier way to keep only newest lines is to open the menu.lst (gksu gedit /boot/grub/menu.lst), find “#howmany=all” and change it to “#howmany=1″. Then run “sudo update-grub” to update changes. Next time, only newest kernel lines will be shown.“

Update: Wenn man überflüssige alte Kernel hat, kann man ihn gleich ganz deinstallieren. Dabei wird auch der zugehörige Grub-Eintrag gelöscht.





Creative Zen MTP MP3 Player unter Ubuntu

23 06 2009

Nachdem ich mir den Creative Zen V gekauft hatte,versuchte ich verzweifelt ihn unter Ubuntu ans Laufen zu bekommen. Bis ich das hier gefunden habe. Eine Schritt-für-Schritt Anleitung Zen MP3-Player, die das MTP (Music Transfer Protocol) verwenden, unter Ubuntu zu benutzen. Mit dem Programm Gnomad 2 kann man dann auch Musik-Dateien direkt auf den MP3-Player ziehen (und andersherum) und muss nicht umständlich das Synchronisation-Tool von Creative nehmen.

Also, für alle die vor dem selben Problem stehen:
Creative Zen MP3 player working in Dapper using Gnomad – Ubuntu Forums

Wenn ich jetzt noch wüsste, wie ich die Videos konvertieren muss, um sie auf dem Player abspielen zu können…





Schöne Themes für Ubuntu

22 06 2009

Hier gibt es 10 tolle Themes für Ubuntu. Mein neuer ist jetzt Wild-Shine: